Sanitär Notdienst für Hamburg!

Was und ausmacht ist unser Sanitär-Notdienst Hamburg Wandsbek. Unser Kerngebiet ist es Kunden auch ausserhalb unseren Geschäftszeiten zu helfen. 24 Stunden 365 Tage im Jahr. Auch eine Kostenlose Beratung bieten wir Ihnen am Telefon an,selbst mitten in der Nacht.

Service des Sanitär Notdienst Hamburg Wandsbek

Wir wissen das bei einem Notfall im Sanitärbereich wirklich schnelle Hilfe gefragt ist. Deshalb haben wir für Sie unseren 24 Stunden Notdienst-Service eingerichtet. Wir lassen Sie garantiert nicht im Stich oder vertrösten Sie mit einem Anrufebeantworter. Unser Notdienst-Telefon wird von Menschen besetzt und diese können Ihenn sogar schon erste Hilfe am Telefon geben. Auch kümmert sich unser Sanitär-Notdienst über die Abwicklung mit der Versicherung im Schadensfall. Unsere Mitarbeiter dokumentieren jeden Sanitär-Notfall mit Fotos und Berichten. Bei einem Wasserrohrbruch, beseitigen wir nicht nur den Schaden, sondern etrnfernen auch mit modernsten Wassersaugern ausgelaufende Wasser.Auch Endreinigungen sowie spezialldesinfektionen, könne Sie über unseren Sanitär Notdienst Hamburg Wandsbek erhalten.


Ihr Vorteile im Überblick!

  • Schnelle Soforthilfe im Sanitär-Schadensfall
  • Kostenabwicklung über die Versicherung möglich
  • Kostenlose Beratung jederzeit am Telefon
  • 24 Stunden persönliche erreichbarkeit auch Nachts am Wochenende oder Feiertags
  • Kostenlose Anfahrt in Hamburg Wandsbek

 

Geprüfter Sanitär-Notdienst-Hamburg




Unser Sanitärnotdienst ist nicht nur in Hamburg Wandsbek für Sie tätig, im gesamten Hamburger Gebiet sowie auch das Umland helfen wir Ihen gerne im Schadensfall.

Sanitärnotdienst Hamburg Wandsbek die Kosten!

Die häufigste und verständlichste Frage unserer Kunden laute Was kostet ein Sanitär-Notdienst?
Klar sind die Kosten abhängig von dem Notfall. Ein Wasserschaden mit grossem Ausmass ist natürlich aufwändiger und Kostenspieliger als ein tropfender Wasserhahn. Jedoch können unsere Mitarbeiter Ihnen am Telefon,schon eine genaue Kostenabschätzung geben. So haben Sie keine überraschungen zu erwarten.

Wer zahlt den Sanitär Notdienst?

Auch hier werden wir häufig gefragt wer überhaupt den Notdienst zu zahlen hat. Als Eigentümer sollte sich die Frage erübrigen. Jedoch sind Mieter ja nicht für jeden Sanitär-Schaden selber verantwortlich. Als Mieter sind Sie ganz klar dazu verpflichtet Ihren Vermitieter oder Hausverwaltung telefonisch zu benachichtigen. Sollte Ihr Vermieter oder bei der Verwaltung keiner erreichbar sein, so schauen Sie ggf. im Treppenhaus nach einer evtl. Notrufnummer. Ofmals sind diese von wichtigen Gewerken dort ausgehängt.

Aber was tun, wenn ich meinen Vermieter oder Hausverwaltung im Notfall nicht erreiche?

Erreichen Sie im Notfall Ihren Vermiter nicht, so notieren Sie sich die genaue Uhrzeit und das Datum der Anrufversuche. Am besten mit einem Zeugen (Nachbarn, Partner, Freund). Nun sind Sie natürlich berechtigt im Notfall einen Sanitärnotdienst zu beauftragen. Aber achten Sie auch darauf, das es sich um einen wirklichen Notfall handelt.


Was ist ein Sanitär Notfall?

  • WC-Abflussverstopfungen
  • Rohrbruch jeglicher art.
  • Heizungsausfall in den kalten Jahreszeiten
  • Akuter Wasserschaden (Nach Gewitterregen oder ähnliches)
  • Merkwürdige Geräusche der Heizungsanlage
  • Abflussverstopfung der Steigeleitung (Abwasser läuft eigenständig aus dem Abfluss heraus und droht überzulaufen).
  • Hebeanlage meldet störung
  • Drainagepumpe ausgefallen (bei Regenfall)

 Sanitär Notdienst Hamburg Was ist ein Notfall